Kreativer Namensgenerator für Unternehmensnamen

Finden Sie kreative Namensideen für Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt.

Erstellen Sie heute eine professionell aussehende Website!

GoDaddys Website-Creator lässt Sie Ihre eigene Seite mit Drag-and-Drop-Tools einfach kreieren & personalisieren

Mehr erfahren Kostenlos loslegenKeine Kreditkarte erforderlich

Wie Sie Ihr Unternehmen benennen

Ein Guide über das Finden eines großartigen Unternehmensnamens, direkt von Branding-Experten.

Was macht einen großartigen Unternehmensnamen aus?

Ein großartiger Unternehmens- oder Produktname sorgt dafür, dass Kunden sofort stoppen (wenn auch nur für wenige Sekunden) und sich fragen: “Was ist das?” Mittelmäßige Namen werden leicht ignoriert, da sie “wie alles andere” in der betreffenden Industrie klingen, aber ein guter Name umgeht dies, indem er Aufmerksamkeit gewinnt und die Bereitschaft, sich die Botschaft des Unternehmens anzuhören. Viele der ausdrucksstärksten Namen sind das, was wir als evokative Namen bezeichnen, oder als Namen, die helfen, eine Marke zu positionieren und metaphorisch auf sie zu verweisen.

BizNameWiz.com illustration
BizNameWiz.com illustration

Analysieren Sie ihre Mitbewerber genau

Eine Mitbewerberanalyse wird Ihnen helfen, Ihre Marktposition zu bestimmen und herauszufinden, wer mit ihnen konkurriert, und wie sich ihre Mitbewerber ähneln, anstatt hervorzustechen. Ziehen Sie als nächstes Namen in Erwägung, die sich von Ihren Mitbewerbern abheben, die gut aussehen und gut klingen, die einfach auszusprechen sind, und die obendrauf evokativ sind und eine tiefere Bedeutung und Geschichte haben, sodass Sie eine überzeugende Geschichte erzählen, die Ihre Marketing-Bemühungen auch noch in vielen Jahren unterstützt.

Der Name, den Sie wählen, sollte zudem ausbaufähig sein, sodass er auch für Untermarken funktioniert oder als Unternehmensnamen für etwas, dass sie vielleicht in 5 oder 10 Jahren tun werden, und nicht nur heute.

Vermeiden Sie typische Fehler bei der Namensgebung für Unternehmen

Der größte Fehler, den Unternehmen typischerweise machen, ist es, zu denken, dass der Name beschreiben muss, was das Unternehmen oder das Produkt tut, wie etwa durch “Schnelligkeit” oder “Flexibilität”. Nachdem das Unternehmen dann festgestellt hat, dass diese direkten Namen in ihrer (und jeder anderen!) Industrie bereits verwendet werden, ist ihr nächster Schritt meist, ein Synonymwörterbuch zu verwenden, um Alternativen zu diesen Worten zu finden.

Wenn sie dann feststellen, dass auch diese Namen bereits vergeben sind, beginnen sie, aus diesen Synonymen neue Worte zu kreieren, bis sie einen Namen haben, den sie als Marke eintragen lassen können. Was sie dann haben, ist ein Name, der zwar technisch gesehen “einzigartig” ist und den sie markenrechtlich schützen können, doch er mag unschön anzusehen, schwierig auszusprechen und unmöglich zu merken sein, wodurch er so gut wie keinen Markenwert hat!

BizNameWiz.com homepage illustration

Wie Sie Ihr Unternehmen benennen

Ein Guide über das Finden eines großartigen Unternehmensnamens, direkt von Branding-Experten.

BizNameWiz.com illustration

Was macht einen großartigen Unternehmensnamen aus?

Ein großartiger Unternehmens- oder Produktname sorgt dafür, dass Kunden sofort stoppen (wenn auch nur für wenige Sekunden) und sich fragen: “Was ist das?” Mittelmäßige Namen werden leicht ignoriert, da sie “wie alles andere” in der betreffenden Industrie klingen, aber ein guter Name umgeht dies, indem er Aufmerksamkeit gewinnt und die Bereitschaft, sich die Botschaft des Unternehmens anzuhören. Viele der ausdrucksstärksten Namen sind das, was wir als evokative Namen bezeichnen, oder als Namen, die helfen, eine Marke zu positionieren und metaphorisch auf sie zu verweisen.

BizNameWiz.com illustration

Analysieren Sie ihre Mitbewerber genau

Eine Mitbewerberanalyse wird Ihnen helfen, Ihre Marktposition zu bestimmen und herauszufinden, wer mit ihnen konkurriert, und wie sich ihre Mitbewerber ähneln, anstatt hervorzustechen. Ziehen Sie als nächstes Namen in Erwägung, die sich von Ihren Mitbewerbern abheben, die gut aussehen und gut klingen, die einfach auszusprechen sind, und die obendrauf evokativ sind und eine tiefere Bedeutung und Geschichte haben, sodass Sie eine überzeugende Geschichte erzählen, die Ihre Marketing-Bemühungen auch noch in vielen Jahren unterstützt.

Der Name, den Sie wählen, sollte zudem ausbaufähig sein, sodass er auch für Untermarken funktioniert oder als Unternehmensnamen für etwas, dass sie vielleicht in 5 oder 10 Jahren tun werden, und nicht nur heute.

BizNameWiz.com homepage illustration

Vermeiden Sie typische Fehler bei der Namensgebung für Unternehmen

Der größte Fehler, den Unternehmen typischerweise machen, ist es, zu denken, dass der Name beschreiben muss, was das Unternehmen oder das Produkt tut, wie etwa durch “Schnelligkeit” oder “Flexibilität”. Nachdem das Unternehmen dann festgestellt hat, dass diese direkten Namen in ihrer (und jeder anderen!) Industrie bereits verwendet werden, ist ihr nächster Schritt meist, ein Synonymwörterbuch zu verwenden, um Alternativen zu diesen Worten zu finden.

Wenn sie dann feststellen, dass auch diese Namen bereits vergeben sind, beginnen sie, aus diesen Synonymen neue Worte zu kreieren, bis sie einen Namen haben, den sie als Marke eintragen lassen können. Was sie dann haben, ist ein Name, der zwar technisch gesehen “einzigartig” ist und den sie markenrechtlich schützen können, doch er mag unschön anzusehen, schwierig auszusprechen und unmöglich zu merken sein, wodurch er so gut wie keinen Markenwert hat!

Kreative Ideen für Unternehmensnamen

Unser Team aus Branding-Experten hat eine ultimative Liste von Premium-Unternehmensnamen entwickelt, die Sie sofort für Ihr Unternehmen verwenden können! Inklusive Domain und Logo-Designs.